Grüne Wirtschaft kauft Schlafsäcke

27.11.16

Zehn Schlafsäcke für obdachlose Menschen haben Michael Carli und Hannes Jarosch von der Grünen Wirtschaft an Gertraud Gscheidlinger von der Caritas Katharina-Stube übergeben. Dafür verzichtet die Grüne Wirtschaft auf ihr gemeinsames Weihnachtsessen. "Dass Menschen auf der Straße schlafen ist ein Skandal. Deshalb finanzieren wir mit unserem Weihnachtsfeierbudget hochwertige Winterschlafsäcke für die, die kein Dach über dem Kopf haben". Wir finden das echt super und sagen Danke für soviel Engagement!