HELLA baut Brunnen in Mali

09.02.17

Auch heuer kann durch die Finanzierung der Firma HELLA Sonnen- und Wetterschutztechnik GmbH ein Brunnen in Mali gebaut werden. Demnächst müssen die Menschen im Dorf Kédougou nicht mehr kilometerweit zum Wasserholen gehen. Das Dorf liegt 70 km von der Regionalhauptstadt Kayes entfernt. Es hat ca. 300 Einwohner. Sie leben von Ackerbau und Kleinviehzucht. Der Brunnen versorgt die Bevölkerung ganzjährig mit Trinkwasser. Zusätzlich kann mit dem Wasser Gemüseanbau betrieben werden, der den Frauen ein zusätzliches Einkommen verschafft. In der langjähriger Unterstützung finanzierte die Firma HELLA bereits in fünf Dörfern in Mali einen Brunnenbau. Vielen Dank für so viel Engagement.