Vergelt's Gott unseren Zivildienern

19.05.17

Und wieder müssen wir zwei junge Zivildiener ziehen lassen. Wir bedanken uns für das soziale Engagement und die große Flexibilität unserer Zivildiener am Bahnhofsozialdienst.