Ausflug der Caritas-Wegbegleiterinnen

04.07.17

Die freiwilligen Caritas-Wegbegleiterinnen schenken pflegenden Angehörigen seit nun mehr als fünf Jahren freiwillig ihre Zeit. Sie hören zu und schaffen Zeitoasen für die Angehörigen. Ein großes DANKE an unsere Wegbegleiterinnen und an die vielen pflegenden Angehörigen im Land.  

Im Juni haben sich ein der Teil  der Wegbegleiterinnen und eine Angehörige eines Menschen mit Demenz zum traditionellen jährlichen Ausflug im Ötztal zusammengefunden. Der beeindruckende Stuibener Wasserfall wurde als Wanderziel gewählt. Es war ein wunderschöner Tag im Zeichen des Austausches und der Begegnung.