QUO VADIS

15.09.17

Scheck-Übergabe vlnr: Christian Rosenkranz (Quo Vadis), Angelika Fröhlich (Hypo Tirol), Tony Obergantschnig (Initiator Quo Vadis), Pfarrer Franz Troyer, Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer, Bürgermeister Alfons Rastner und Caritas-Direktor Georg Schärmer.

 

Aus der Quo Vadis Pilgerwanderung 2017 und der Vorstellung von "Pfarrer Braun zu Gast in Allerheiligen" konnte mit Hilfe aller Beteiligten ein Spendenerlös von 14.420 € für die Hilfsprojekte Wasser zum Leben, Arche Tirol - Steinach, Kindergarten Famundi und Concordia Sozialprojekte erzielt werden.

Vergelt's Gott dem Hauptorganisator Tony Obergantschnig!