"Lei Lei" in St. Paulus

14.02.18

Am Unsinnigen Donnerstag besuchte uns der Kasperl (Foto: Caritas). 

Beim Zipfelmützenfest am Unsinnigen Donnerstag besuchte uns der Kasperl und erlebte mit uns viel Aufregung und Spaß, als die Räuber der Eiskönigin den Zauberstab und dem Kasperl den selbstgebauten Schneemann stahlen. Doch mit Hilfe der Kinder, die alle eine selbstgestaltete Zipfelmütze trugen, ging alles gut aus und der Zauberstab konnte wieder zurück ins Schloss gebracht werden. Auch der Schneemann wurde gerettet – ein Glück. Während im Kindergarten Zipfelmützenfest war, ging es in der Krippe bei der Pyjamaparty hoch her.

Am Faschingsdienstag trug dann jedes Kind das Kostüm, welches es sich selbst ausgedacht hat. So feierten wir bei gemeinsamen Faschingsspielen, Tänzen, Liedern und leckeren Faschingskrapfen ein tolles, aufregendes Fest mit Polizisten, Haifischen, Eisprinzessinnen, Clowns, Bienchen, Indianern, Piraten, Einhörnern...