Vortrag: „In Würde leben bis zuletzt"


Wann: 20.02.19 / 19:30

Ein Vortrag zur Hospizarbeit von Dr.in Elisabeth Zanon, Vorsitzende der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft, im Bildungshaus Osttirol (Foto: Tiroler Hospiz-Gemeinschaft/Gerhard Berger)

 

Welche Bedürfnisse haben Menschen am Lebensende? Wie können wir dazu beitragen, die letzte Lebensphase für Betroffene und ihre Angehörigen gut zu gestalten? Die Hospizbetreuung bietet eine Möglichkeit, Menschen nicht nur in einer Institution, sondern auch zuhause gut zu begleiten. In jedem Fall stehen die Bedürfnisse schwer kranker Menschen und ihrer Angehörigen im Mittelpunkt.

Termin: Mittwoch, 20. Februar 2019, 19.30 Uhr
Ort: Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42, 9900 Lienz
Referentin: Dr.in Elisabeth Zanon, Vorsitzende Tiroler Hospiz-Gemeinschaft
Beitrag: freiwillige Spenden erbeten
Veranstalter: Initiative notwendig (Bildungshaus Osttirol und Caritas Tirol), Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Keine Anmeldung erforderlich!