Wir essen die Welt: Analoge und digitale Führungen


Wann: 03.10.20 / 11:00

Die analogen und digitalen Führungen sind ein zusätzliches Angebot zum klassischen Besuch von WIR ESSEN DIE WELT. Die Führungen bieten Hintergründe, Kurzfilme und Diskussionen. Durch die digitalen Führungen können auch Besuchende außerhalb von Innsbruck oder Risikogruppen die Ausstellung kennenlernen. Das Angebot ist kostenlos.

öffentliche Führungen/ Gruppenführungen

  • Samstag, 03. Oktober 2020 11 Uhr, Stadtbibliothek
  • Samstag, 24. Oktober 2020 11 Uhr, Stadtbibliothek
  • Samstag, 12. Dezember 2020 11 Uhr, Stadtbibliothek


Kontakt und Anmeldung:
Sibylle Auer, Mail: s.auer.caritas(at)dibk.at, Mobil: 0 676 8730 6705

Führungen für Schulklassen und Jugendgruppen

Die youngCaritas bietet zur Ausstellung von März bis Jänner jugendgerechte Führungen an. Bei Interesse bitte um rechtzeitige Terminreservierung, da nur eine begrenzte Zahl an Führungen möglich ist. Entsprechend der aktuellen COVID-19-Situation finden die Führungen analog vor Ort oder digital per Videokonferenz statt.

Ort: „Raum für Stadtentwicklung“ in der Stadtbibliothek Innsbruck, Amraser Straße 2
Alter: ab 10 Jahren
Dauer/ Anzahl: 1 Stunde/ pro Führung max. 30 Personen möglich
Zeitrahmen: 3. März 2020 bis 25. Jänner 2021

Terminbuchung und Anmeldung für Führungen
:
Alexandra Sponring, youngCaritas
Mobil: 0 676 8730 6712,
Telefon: 0 512 7270 72
Mail: a.sponring.caritas(at)dibk.at 
tirol.youngcaritas.at