Restlos glücklich - Facebook Veranstaltung


Wann: 11.11.20 / 19:00

Die Onlineveranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Wir essen die Welt“ bietet tolle Einblicke, Tipps und Handlungsalternativen zum Vermeiden von Lebensmittelabfall.


„Restlos glücklich“ leben mit möglichst wenig Lebensmittelabfall ist eine alltägliche Herausforderung. 1/3 der Lebensmittel, die global für den menschlichen Verzehr produziert werden, landen im Abfall. In Österreich verschwendet jede Person jährlich im Durchschnitt 60 kg an Lebensmitteln. Dabei stellt der wertschätzende Umgang mit Lebensmitteln einen wichtigen Beitrag zu einem ökologischen und nachhaltigen Umgang mit natürlichen und sozialen Ressourcen dar.

 

Termin: Mittwoch, 11.11.2020 von 19:00 bis 20:30 Uhr
Anmeldung/ Ort: Unter schuetz(at)atm.or.at / Einwahllink wird nach Anmeldung zugesendet.
Referent/innen: Angelika KIRCHMAIER & Vertreter/innen von Foodsharing, Landwirtschaft, Gastronomie.
Veranstaltende: Caritas der Diözese Innsbruck, Stadt Innsbruck, Abfallwirtschaft Tirol Mitte (Interreg MARLENE), Landwirtschaftskammer, Welthaus der Diözese Innsbruck, Tirol 2050 energieautonom.