Fachstelle für Pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige erbringen jeden Tag wertvolle Leistungen: Sie finden Lösungen für praktische Fragen, organisieren einen komplexen Alltag, verschaffen sich Gehör und sollen ganz nebenbei auch für sich selber sorgen. Dieser Spagat stellt pflegende Personen im Alltag vor verschiedenste Herausforderungen. Wir haben große Hochachtung vor dem Lebensentwurf der Pflegenden Angehörigen und möchten ihnen mit unseren Projekten den Rücken stärken.

Weitere Angebote:


Erholungswochen für pflegende Angehörige

Pflegende und betreuende Angehörige sind täglich im Einsatz und daher die größte soziale Kraft in unserem Land. Ziel der Erholungs- und Auftankwochen ist eine vorübergehende Entlastung der Angehörigen und damit Förderung ihrer physischen und psychischen Gesundheit.


Besuchs- und Begleitdienst in Innsbruck

Der Besuchs- und Begleitdienst für pflegende Angehörige besteht aus speziell ausgebildeten Ehrenamtlichen. Sie begleiten, unterstützen pflegende Angehörige kostenlos und vertraulich. Ehrenamtliche werden in einem Auswahlverfahren gezielt für diese Tätigkeit ausgesucht, nehmen laufend an Fortbildungen teil und sind versichert.


Besuchs- und Begleitdienste in den Regionen

Der Besuchs- und Begleitdienst für pflegende Angehörige besteht aus speziell ausgebildeten Ehrenamtlichen. Sie begleiten, unterstützen pflegende Angehörige kostenlos und vertraulich. Ehrenamtliche werden in einem Auswahlverfahren gezielt für diese Tätigkeit ausgesucht, nehmen laufend an Fortbildungen teil und sind versichert.


Wissenswertes für pflegende Angehörige

Hier finden pflegende und betreuende Angehörige wichtige Anträge, Broschüren sowie Leitfäden zu den Themen Pflege, Angehörigenarbeit und Alter. Die hier zum Download vorliegenden Informationen sollen ihnen eine Stütze bei der Bewältigung des Alltags sein.