Schulexkursion in die Caritas Wohngemeinschaft Zams

03.02.20

Am 15. Jänner des neuen Jahres hatten die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenrealgymnasiums Zams (Katharina Lins Schule) die Gelegenheit, die WG Zams zu besichtigen (Foto: Caritas Wolf).

 

Zu Beginn der Exkursion informierte Einrichtungsleiter Dietmar Wolf die Schüler/innen über die Geschichte des Hauses der Wohngemeinschaft Zams und erzählte den Jugendlichen, wie sich die Betreuung von Menschen mit Behinderung im Laufe der Zeit gewandelt hat.

Anschließend stand eine gemeinsame Hausbesichtigung, begleitet von den Bewohner/innen, auf dem Programm. Dabei erhielten die Schüler/innen Informationen über die Abläufe, Angebote und Ziele des Hauses aus erster Hand. Begegnungen wie diese zeigen, dass die Wohngemeinschaft der Caritas ein fester Bestandteil im Dorf ist.