Wir Helfen!

© Caritas Österreich

Füreinander da sein. Aufeinander schauen.

Wir helfen gemeinsam Menschen, ungeachtet ihres Geschlechts, ihrer Religion oder Herkunft. Das tun wir, weil wir an die Nächstenliebe und die Menschenwürde glauben und an alle, die sich dafür einsetzen. Deshalb übernehmen wir gemeinsam mit vielen Freiwilligen, die sich in ganz Österreich engagieren, Verantwortung für unsere Mitmenschen. Für eine Welt, in der Zukunft wichtiger ist als Herkunft. Gemeinsam arbeiten wir an Gerechtigkeit und Zusammenhalt.

Für die Caritas sind 50.000 freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Einsatz. An 1.600 Schauplätzen von Vorarlberg bis ins Burgenland helfen sie Menschen in Not: Sie geben Nachhilfe in Lerncafés, schenken in Obdachloseneinrichtungen Suppe aus oder besuchen einsame Menschen in Pflegewohnheimen. Mit unserer Dachkampagne wollen wir dieses Engagement sichtbar machen und beispielhaft zeigen, wo die Caritas überall wirksam ist.

Caritas & Du – Helfen seit 100 Jahren

Füreinander da sein. Aufeinander schauen.

Wir glauben an das Gute, den Zusammenhalt und die Gerechtigkeit unserer Gesellschaft. An eine Welt, in der die Würde des Menschen unverbrüchlich ist. Eine Welt, die wir zum Positiven gestalten können, in der es auf jede und jeden einzelnen von uns ankommt.

Projekte

Wo es am dringendsten gebraucht wird
Eine Aktion der Kronen Zeitung und Caritas
Corona Nothilfe - Eine Aktion der Kronen Zeitung und Caritas
Eine Familienhelferin im Einsatz.
Entlastung für Familien
Eine Klasse auf dem Pausenhof.
Mein Recht auf Bildung
Kind mit Einkaufswagen
Ein voller Einkaufswagen
Anpfiff eines Fußballspiels
Fußball für Straßenkinder
Pflegende Angehörige vor der Erschöpfung.
Erholungswochen für pflegende Angehörige
Ein Junge vor dem Rest seiner Klasse.
Wege aus dem Ghetto
Suchthilfe in Tirol