Eine Babyhand hält einen Zeigefinger einer Erwachsenen.

Familienhilfe der Caritas Tirol

Wir lassen Familien nicht alleine

Hilfe und Unterstützung von Kindern und Familien ist uns als Caritas Tirol besonders wichtig und ein zentraler Auftrag. Und das seit unserer Gründung nach dem 2. Weltkrieg. 

 

Unsere Palette an Angeboten und Diensten reicht deshalb von Wohngemeinschaften für Kinder und Jugendliche, die aus dem Nest gefallen sind, weil sich die Eltern nicht um sie kümmern können bis hin zur psychologischen und sozialpädagogischen Begleitung von Kindern, deren Eltern aus diversen Gründen überfordert sind. Dazu kommt die entlastende Familienhilfe in Krisensituationen wie z.B. einem Krankheitsaufenthalt, bei Krankheit oder Todesfällen.

 

Die Menschen in Afrika sagen: „Um ein Kind zu erziehen braucht es ein ganzes Dorf“. Dem können wir uns nur anschließen.