Parkbetreuung Reichnau

Seit Mai 2018 sind die Parkbetreuer/innen Katja und Dennis Mittwoch, Freitag und Samstag in den Parks der Reichenau unterwegs (Foto: MyInnsbruck @ facebook).

 

Die Parkbetreuung ist ein Projekt der Caritas Tirol und der Stadt Innsbruck in Kooperation mit dem Land Tirol und bietet sowohl Kindern und Jugendlichen als auch Erwachsenen verschiedene Spiel- und Freizeitmöglichkeiten an. Das Angebot ist für alle Teilnehmer/innen kostenlos.

Die Parkbetreuer/innen stellen Spiel-, Sport- und Kreativmaterialien zur Verfügung. Das Projekt zielt darauf ab, gerade Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren zu motivieren und einzubeziehen, um den Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu ermöglichen und deren Lebensqualität nachhaltig zu verbessern. Derzeit betreuen sie am Mittwoch von 15-18 Uhr den Grüngürtel Ost vor dem Jugendzentrum Space. Freitags zur selben Zeit und samstags von 13-17 Uhr den Kugelpark oder das Lodenareal. 

Das Projekt läuft in seiner ersten Phase bis Herbst 2018.