Ein Mann legt die Stirn auf der Schläfe seiner Frau ab.

© InsideCreativeHouse/AdobeStock

Paar- und Eheberatung

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Paar- und Eheberatung stehen Paaren in Übergangssituationen und Krisen mit Rat und Hilfe zur Seite.

Manchmal ist es einfach schwer

Wer kennt es nicht: Die Herausforderungen durch das Familienleben, den Beruf oder schwierige Lebenssituationen werden immer größer. Die Stärke zu haben, in bestimmten Situationen ein professionelles Gegenüber in Anspruch zu nehmen, kann neue Perspektiven und Lösungswege aufzeigen.

Durch Information, Beratung und konkrete Hilfestellung bieten unsere Mitarbeiter*innen Ihnen kurz- oder langfristige Unterstützung. Unsere Beratungen sind für alle Menschen in der Diözese Innsbruck kostenlos und vertraulich - unabhängig von Herkunft und Religion. Bitte um Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten:

  • Montag: 09:30 bis 12:30 Uhr;
  • Dienstag: 09:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr;
  • Mittwoch: 09:30 bis 12:30 Uhr;
  • Donnerstag: 09:30 bis 12:30 Uhr.

Mögliche Beratungsanlässe sind:

  • Beziehungsproblemen in Partnerschaft, Ehe und Lebensgemeinschaften
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Probleme im Sexualleben
  • Klärungen bei Patchworkfamilien
  • Krankheit
  • Depressive Störungen
  • Stress- und Überforderungssituationen
  • Gewalt und Überforderung
  • § 95 Beratung bei einvernehmlicher Scheidung
gefördert von: