Wohngemeinschaft Zams

Wohngemeinschaft Zams

Die Wohngemeinschaft in Zams bietet Menschen mit leichter bis intensiver Behinderung ein richtiges Zuhause. Zuwendung und eine abwechslungsreiche Tagesstruktur sichern den Bewohner*innen gute Lebens- und Wohnqualität.

Daheim - mitten im Dorf

Mitten in der Ortschaft Zams finden neun Personen mit körperlichen und intellektuellen Beeinträchtigungen ein richtiges Zuhause. Eine weitere Klientin besucht die Tagesbetreuung. Zuwendung und eine abwechslungsreiche Tagesstruktur sichern den Bewohner*innen im Alter zwischen 21 und 70 Jahren gute Lebens- und Wohnqualität. Die weitläufigen Räumlichkeiten unserer Einrichtung bieten viel Raum zur persönlichen Entfaltung. Bei schönem Wetter verbringen alle gerne die Freizeit im großen Garten.

Gemeinschaftsaktivitäten gehören bei uns zum vertrauten Alltag, regelmäßig unternehmen wir Ausflüge in der Region. Das zentrale Anliegen unserer Mitarbeiter*innen ist es, das Selbstwertgefühl der Bewohner*innen zu stärken, ihre Selbstständigkeit zu vergrößern und Eigenverantwortung sowie Selbstbestimmung mit ihnen aufzubauen – das alles in familärer Umgebung.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 9:00 bis 15:30 Uhr.