Eine Verkäuferin nimmt an der Backwarentheke die Bestellung einer Kundin entgegen.

Lebensmittel und Hygieneartikel kosten in Sozialmärkten ein Drittel bzw. die Hälfte des marktüblichen Preises. © R. Lackner

Sozialmärkte

Die Sozialmärkte in Tirol decken durch den Verkauf von Ausschuss- und Überschussware zu sehr günstigen Preisen den täglichen Bedarf an Grundnahrungsmitteln von Menschen mit geringem oder keinem Einkommen.

Für Menschen in (Langzeit-)Arbeitslosigkeit, alleinerziehende Mütter, Mindestpensionsbezieher*innen, aber auch für Menschen ohne Obdach oder Menschen mit Flucherfahrung sind Sozialmärkte häufig die einzige leistbare Möglichkeit, um Dinge des täglichen Bedarfs einzukaufen. Neben Hygieneartikeln, Wasch- und Reinigungsmittel sowie Second Hand Kleidung decken Sozialmärkte in erster Linie den Bedarf an Grundnahrungsmitteln, welche in guter Qualität zu sehr günstigen Preisen verkauft werden.

Verwerten statt entsorgen

Die Produkte erhalten die Sozialmärkte von lokalen oder regionalen Supermärkten und Händlern, welche Ausschuss- und Überschusswaren regelmäßig abgeben. So müssen große Mengen an Lebensmitteln, welche entweder kurz vor dem Ablaufdatum stehen, falsch etikettiert sind oder lediglich „Schönheitsfehler“ aufweisen, nicht vernichtet werden, sondern kommen dort an wo sie am dringendsten gebraucht werden – bei notleidenden Menschen in Tirol.

Integration statt Ausgrenzung

Stagnierende Einkommen in Kombination mit steigenden Miet- und Lebenserhaltungskosten sowie Inflation bringen immer mehr Menschen in eine wirtschaftliche Abwärtsspirale. Die Tiroler Sozialmärkte leisten einen direkten und unbürokratischen Beitrag, dank welchem Menschen an den Rändern unserer Gesellschaft wieder in unsere Mitte geholt werden.

Standorte

Tiroler Sozialmarkt
Mag. Michaela Landauer

Geschäftsführung Tiroler Sozialmarkt

Adamgasse 13 6020 Innsbruck

m.landauer@tiso.at

0512 5805-93

Öffnungszeiten:
  • Montag:  08:30–12:30 Uhr
  • Dienstag: 08:30–12:30 Uhr
  • Mittwoch: 08:30–12:30 Uhr, 15:00–18:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:30–12:30 Uhr
  • Freitag: 08:30–12:30 Uhr
  • Samstag: Geschlossen
  • Sonntag: Geschlossen

E-Mail schreiben

Jetzt anrufen

Barbara-Laden
Evelyn Schiestl Dipl. Sozpäd.in

Regionalreferentin & Geschäftsführung Barbara-Laden

Johannes-Messner-Weg 11 6130 Schwaz

evelyn.schiestl@caritas.tirol

0676 8730 6706

Öffnungszeiten:
  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: 08:30–11:30 Uhr
  • Mittwoch: 16:00–18:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:30–11:30 Uhr
  • Freitag: 08:30–11:30 Uhr
  • Samstag: Geschlossen
  • Sonntag: Geschlossen

E-Mail schreiben

Jetzt anrufen

martiniLaden
Dietmar Wolf DSB

Geschäftsführung martiniLaden

Maisengasse 2 6500 Landeck

office@martiniladen.at

0650 6469-114

0676 8730 6140

Öffnungszeiten:
  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: 09:00–12:00 Uhr
  • Mittwoch: 14:00–17:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00–11:00 Uhr
  • Freitag: Geschlossen
  • Samstag: Geschlossen
  • Sonntag: Geschlossen

E-Mail schreiben

Jetzt anrufen