Caritas-SOS-Ruf 2152: Tragischer Todesfall in Familie

13.06.16

Elisa K. verstarb kürzlich aufgrund tragischer Umstände. Jahrelang hat sie ihre schwer kranke Mutter gepflegt. Im Herbst zog sie sogar wieder zu ihr in die Wohnung. Die schwierige Lebenssituation der Familie hatte es notwendig gemacht, dass die erwachsene Tochter neben ihren eigenen Pflichten die Mutter unterstützte und pflegte. Einmal mehr stellt das Leben die Familie vor enorme soziale und finanzielle Probleme. Zudem sind keine Rücklagen vorhanden, um die Bestattung und sonstige Kosten, wie Friedhofsgebühren zu begleichen.

 

Um dieser Familie und vergleichbaren Fällen schnell und unbürokratisch helfen zu können, bittet die Caritas um Ihre Spende. 

 

Spendenkonto: 
Raiffeisen Landes Bank 
IBAN: AT79 3600 0000 0067 0950
Kennwort: SOS-Ruf 2152

Ihre Spende an die Caritas ist steuerlich absetzbar.

 

SOS-Ruf 2152: Tragischer Todesfall in Familie

Ich spende