SOS-Ruf: Ein Schlafsack als Lebensretter

12.11.19

Mit einem Schlafsack schenken Sie Wärme in kalten Nächten (Foto: Klaus Pichler).

 

Unsere Streetworker/innen vom Bahnhofsozialdienst und die Mitarbeiter/innen in unseren Wärmestuben und der Notschlafstelle Mentlvilla beraten obdachlose Menschen und vergeben in den Wintermonaten bei Bedarf Schlafsäcke. Ein Schlafsack kann dabei zum Lebensretter in den kalten Nächten werden. Mit einer Spende von 50 Euro können wir Winterschlafsäcke für unsere Einrichtungen anschaffen und bei Bedarf vergeben.

PS: Winterschlafsäcke können auch als Warenspende bei uns in der Heiliggeiststraße 16 von Mo-Fr von 8:00-12:30 Uhr und von 13:30-17:00 Uhr (am Freitag nur Vormittag) abgegeben werden.

 

Spendenkonto: 
Raiffeisenlandesbank
IBAN: AT79 3600 0000 0067 0950
Kennwort: SOS-Ruf 2167

Online-Spenden: https://shop.caritas.at/ein-schlafsack-fuer-obdachlose-menschen 
Ihre Spende an die Caritas ist steuerlich absetzbar.